Weingut Dorli Muhr

Weine

80% der Weinberge sind mit den traditionellen Sorte des Spitzerberg bepflanzt: Blaufränkisch! Er bringt auf dem kargen Kalkboden des Spitzerberg besonders individuelle Weine hervor. Sie sind engmaschig, dicht, sehr aromatisch und dabei immer leichtfüßig und inspirierend. Ein fruchtiger Merlot und ein würziger Syrah runden das Sortiment ab. Wie alle Rotweine ist auch der weiße Ortswein Prellenkirchen ein „Langsamentwickler“ und ist für jedes weitere Jahr Flaschenreife dankbar.

Einzellagen

Ried Spitzerberg

Seine besondere Feinheit und Eleganz verdankt dieser Wein dem hohen Alter der Reben, die zwischen 55 und 70 Jahre alt sind.

Mehr Infos

Ried Roterd

Die Lage Roterd mit leichten Tonanteilen verleiht diesem Blaufränkisch eine verführerische Cremigkeit.

Mehr Infos

Liebkind, Ried Kobeln

Ein Wein der Extreme: mit intensiver Aromatik, dichter Struktur, kräftigen Tanninen und beeindruckener Frische. Die Essenz des Spitzerbergs.

Mehr Infos

Ortsweine

Samt&Seide, Prellenkirchen

Die samtigen Tannine und die seidige Textur dieses Weines sind sprichwörtlich. Er ist der charmanteste Ausdruck des Spitzerbergs.

Mehr Infos

Prellenkirchen

Die Kalkböden des Spitzerbergs verleihen diesem Weisswein straffe Struktur und verführerische Salzigkeit.

Mehr Infos

Regionsweine

Carnuntum (Cuvee vom Berg)

Eine charmante Cuvée aus 2/3 Blaufränkisch und 1/3 Syrah. Mit Eleganz und Fruchtigkeit ist sie ein wunderbarer Botschafter der Region Carnuntum.

Mehr Infos

Nicht-DAC-Weine

Syrah (Sydhang)

Ein beeindruckender Wein, der die trockenen und heissen Bedingungen des Spitzerbergs in eleganter Alte-Welt-Art zum Ausdruck bringt.

Mehr Infos

Merlot (Roterd)

Die helle Frucht und die samtigen Tannine machen diesen Wein zu einem wunderbaren Speisenbegleiter.

Mehr Infos

Saudade

Dieser kräftige Süßwein vom Spitzerberg bezieht seine Inspiration von den grossen Portweinen des Dourotales.

Mehr Infos

Newsletter-Anmeldung

Kontaktdaten
Sprache